ALLGEMEINE LIEFERBEDINGUNGEN

Allgemeine Liefer- und Zahlungs-Bedingungen bei Pizza Numero 12

I. Allgemeines

Für alle Bestellungen bei der Pizzeria Numero 12 gelten nachstehende Liefer- und Zahlungsbedingungen.

Die Liefer- und Zahlungsbedingungen werden von dem Kunden mit jeder Bestellung von Ware bei Pizzeria Numero 12, unabhängig davon in welcher Form dies erfolgt, und spätestens mit Entgegennahme der Ware als Inhalt des zwischen ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses anerkannt.

Etwaige von diesen Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen abweichende Vertragsbedingungen des Kunden haben auch dann keine Geltung, wenn Pizzeria Numero 12 in Kenntnis dieser abweichenden Bedingungen das Rechtsgeschäft durch Ausgabe oder Lieferung der bestellten Ware ausführt.

II. Vertragsschluss

Die in den Wurfblättern und auf der Website von Pizzeria Numero 12 enthaltenen Offerten stellen eine Aufforderung an den Kunden dar, durch Bestellung ein konkretes Kaufangebot (Bestellung) zu unterbreiten.

Mit der Bestellung einer Ware erklärt der Kunde verbindlich, die bestellte Ware zu dem im Aushang, im Wurfblatt bzw. auf der Website genannten Preis erwerben zu wollen. Die Pizzeria Numero 12 ist berechtigt, die Annahme dieses Vertragsangebotes entweder schriftlich oder durch Auslieferung der Ware anzunehmen. Bestellt der Kunde die Ware auf elektronischem Weg, bestätigt Pizzeria Numero 12 die Bestellung unverzüglich. Die Bestellung wird auf elektronischem Weg wird von Pizzeria Numero 12 mit den vom Kunden bei Bestellung genannten persönlichen Daten gespeichert. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern in dem Flyer beziehungsweise auf der Website oder sonstigen Produktdarstellungen ist Pizzeria Numero 12 zur konkreten Preisberechnung berechtigt. Der Kunde hat in diesem Fall ein uneingeschränktes Rücktrittsrecht vom Liefervertrag. Bestellungen des Kunden können online, per eMail, telefonisch und persönlich bei Pizzeria Numero 12 auf Grundlage dieser Lieferbedingungen aufgegeben werden.

Die Kundenbestellungen werden in der Reihenfolge des Eingangs während der Geschäftszeiten bearbeitet. Unsere Lieferzeit beträgt zwischen 30 und 60 Minuten nach Eingang der Bestellung. Der Mindestbestellwert steht in Abhängigkeit von der Entfernung zwischen Pizzeria Numero 12 und dem Lieferort.

III. Lieferung

Pizzeria Numero 12 liefert, solange der Vorrat reicht.

Die Lieferung durch Pizzeria Numero 12 erfolgt schnellstmöglich, regelmäßig innerhalb von 60 Minuten. Sämtliche Angaben über die Lieferfrist und/oder einen Lieferzeitpunkt, einschließlich etwaiger Lieferzeitenprognosen sind unverbindlich.

Die in den Wurfblättern beziehungsweise auf der Website von Pizzeria Numero 12 genannten Preise sind Bruttopreise. Ab dem Erreichen des Mindesbestellwertes liefert Pizzeria Numero 12 die bestellten Speisen ohne zusätzliche Lieferkosten innerhalb des auf der Website angegebenen Liefergebietes. Bei Bestellungen unterhalb des Mindesbestellwertes berechnet Pizzeria Numero 12 eine Anfahrtspauschale i.H.v. 2,50 € brutto pro Bestellung.

Sollten bei Auslieferung Kunden zum vereinbarten beziehungsweise voraussichtlichen Liefertermin nicht angetroffen werden, behält sich Pizzeria Numero 12 vor, dem Kunden eine Aufwandsentschädigung zu berechnen. Dieses Recht zur Berechnung einer Aufwandsentschädigung besteht auch, wenn eine Auslieferung aus Gründen scheitert, die im Verantwortungsbereich des Kunden liegen (zum Beispiel: Türklingel defekt). Die Höhe der Aufwandsentschädigung entspricht dem Brutto-Bestellwert.

IV. Bezahlung

Bei der Bezahlung der Ware im Zeitpunkt der Ausgabe im Restaurantbetrieb von Pizzeria Numero 12 oder im Zeitpunkt der Auslieferung an der Lieferadresse hat der Kunde die Wahl zwischen folgenden Zahlungsarten:

a. Barzahlung

Die Zahlung erfolgt in der Pizzeria Numero 12 oder an den Auslieferungsfahrer von der Pizzeria Numero 12.

Bei Bestellung der Ware über die Website www.Pizza-No12.de kann der Kunde den Rechnungsbetrag auch durch Online-Zahlung unter dem folgenden Bezahlverfahren vornehmen.

a. Online-Zahlung über ein Pay Pal-Konto

Bei dem Bestellverfahren über den Webshop sendet der Kunde eine Zahlung in Höhe des Rechnungsbetrages über Pay Pal, wobei der Zahlungsauftrag über ein Pay Pal-Zahlungskonto des Kunden ausgeführt und der angewiesene Betrag dem Zahlungsdienstleister des Empfängers gutgeschrieben wird.

Zur Sendung einer Zahlung mit Pay Pal muss der Kunde sich bei Pay Pal in Deutschland anmelden und sein Pay Pal-Konto verifizieren. Für die erstmalige Anmeldung des Kunden ist auf der Website der Pizzeria Numero 12 ein Link auf das Online-Portal von Pay Pal integriert.

V. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum der Pizzeria Numero 12

VI. Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen eines zwischen dem Kunden und Pizzeria Numero 12 jeweils geschlossenen Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen nichtig oder unwirksam, so berührt dies die Wirksamkeit des Liefervertrages im Ganzen und der übrigen Vertragsbestimmungen nicht. Die Parteien des Liefervertrages sind verpflichtet, die nichtige oder unwirksame Bestimmung durch eine solche wirksame zu ersetzen, die in ihrem wirtschaftlichen Gehalt der nichtigen oder unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.